Lexmark 100 Nachbauten bereits lieferbar und getestet

Lexmark-Anwender dürfen sich freuen. Seit mehreren Wochen gibt es bei Tonerdumping auch nachgebaute Lexmark 100 mit Chip. Diese sind mit XL-Füllmenge und funktionieren trotz Firmwareupdates fehlerfrei. Das wurde bei vier verschiedenen Tintenstrahldruckern getestet. Trotzdem empfehlen wir bei diesen Tintendruckern auf Firmwareupdates zu verzichten, da künftige Druckersoftware-Updates dazu führen könnten, dass nachgebaute Patronen dann vom Drucker nicht mehr akzeptiert werden. Das ist leider bei Lexmark-Laserdruckern gängige Praxis und daher bei deren Tintenstrahlern nicht auszuschließen. Die Lexmark 100 Patronen passen beispielsweise in den Lexmark Impact S305

This entry was posted in Drucker-Neuigkeiten, Druckertests Lexmark and tagged , , , , . Bookmark the permalink.